Patricia Wissel als Direktkandidatin zur Landtagswahl 2019 nominiert

„Es ist mir wichtig, fĂŒr die Menschen in meinem Heimatwahlkreis da zu sein, ihnen zu helfen, sie zu unterstĂŒtzen. Die Grundlage fĂŒr eine bodenstĂ€ndige, bĂŒrgernahe und transparente Politik bildet fĂŒr mich die aktive und stete Arbeit an der Basis. Zu kommunalpolitischen Anliegen wie zum Beispiel Schul- und Kitabau, Straßenbau, Hochwasserschutz und Feuerwehrwesen stimme ich mich regelmĂ€ĂŸig mit den BĂŒrgermeistern meines Wahlkreises ab. Diese gute Zusammenarbeit hat sich in den letzten Jahren sehr bewĂ€hrt. Denn nur so konnte es gelingen, abrechenbare, ganz konkrete Projekte fĂŒr unsere Region erfolgreich politisch zu begleiten und umzusetzen. Dass wir in den letzten Jahren gemeinsam so viele Vorhaben, sowohl kommunalpolitisch, als auch fĂŒr Vereine und fĂŒr Unternehmen, erfolgreich realisieren konnten und Millionen von Fördermitteln in unserem Wahlkreis investiert wurden, ist das Ergebnis unserer starken Zusammenarbeit vor Ort! In diesem Sinne ist es mir ein Herzensanliegen, meine Arbeit fĂŒr unsere Heimat fortzusetzen. Ein SchlĂŒsselthema fĂŒr den lĂ€ndlichen Raum ist und bleibt die MobilitĂ€tssicherung – hier werde ich mich unter anderem vehement fĂŒr den Ausbau der Elektrifizierung der Bahnstrecke Dresden – Görlitz einsetzen. Im Bereich Bildung sind die regelmĂ€ĂŸigen Ausfallstunden an unseren Schulen nicht hinnehmbar! Hier brauchen wir konkrete Maßnahmen, die gegensteuern. Eine meiner Forderungen dazu ist, dass Lehramtsreferendare, die sich nach Abschluss ihrer Ausbildung verpflichten, in unserer Region als Lehrer zu arbeiten, einen AnwĂ€rtersonderzuschlag erhalten. Es gilt zukĂŒnftig, die Werte und Ziele der SĂ€chsischen Union wieder deutlich sichtbar zu machen!“, so Patricia Wissel MdL in ihrer ĂŒberzeugenden Nominierungsrede.

Patricia Wissel ist erneut die CDU Direktkandidatin fĂŒr die Landtagswahl am 01. September 2019 im Wahlkreis 52 Bautzen 1.

In der Versammlung in Medewitz wurde sie von den 44 anwesenden CDU- Mitgliedern des Wahlkreises mit einer Gegenstimme gewĂ€hlt. Patricia Wissel ist seit 2009 direkt gewĂ€hlte Abgeordnete der Region und setzt sich insbesondere fĂŒr die StĂ€rkung des lĂ€ndlichen Raums ein.