Pressemitteilungen

 

Zur√ľck zur √úbersicht
Aktuelles ¬Ľ

Sächsische Steinmetzschule Demitz-Thumitz

   
     
     
   
  Zu Besuch in der S√§chsischen Steinmetzschule Demitz-Thumitz: Ministerpr√§sident Michael Kretschmer informiert sich √ľber die Pl√§ne zum Ausbau der Steinmetzschule im Granitdorf Demitz-Thumitz. Fachleiter Uwe Steglich (2.v.l.) stellt die traditionelle Ausbildungsst√§tte vor, die mit neuen technischen Ausstattungen zukunftsf√§higer gemacht werden soll.  
     
Seit 1908 wird in Demitz-Thumitz im Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerk unterrichtet. Mittlerweile ist die Schule im Granitdorf Demitz-Thumitz die einzige Berufsschule f√ľr dieses Handwerk in Ostdeutschland. Der Bedarf an Nachwuchskr√§ften ist weiterhin gro√ü, auch da der Freistaat Sachsen eine unglaublich reiche Landschaft an Denkm√§lern und historischen Geb√§uden besitzt. Die S√§chsische Steinmetzschule ist an das Berufliche Schulzentrum Kamenz angegliedert und hat als Dualpartner und Ausbildungsst√§tte f√ľr Auszubildende aus Sachsen, Th√ľringen, Brandenburg und eines Teiles von Sachsen-Anhalt √ľberregionale Bedeutung. Es gilt, Deutschlands √§lteste Fachschule in diesem Handwerk zu erhalten und an moderne Ausbildungsbedingungen anzupassen. In einem Gespr√§ch mit Ministerpr√§sident Michael Kretschmer, Landtagsabgeordneter Patricia Wissel, 1. Beigeordnetem J√∂rg Szewczyk, Beigeordneter Dr. Romy Reinisch, dem stellvertretenden B√ľrgermeister Martin Grohmann und der B√ľrgermeisterin a.D., Gisela Pallas, stellten die engagierten Akteure vor Ort die Vorhaben vor.

‚ÄěEs ist wichtig, sich √ľber die Zukunft der S√§chsischen Steinmetzschule auf landes- und kommunaler Ebene zu verst√§ndigen, um im Gespr√§ch Wege beraten und M√∂glichkeiten der Unterst√ľtzung aufzeigen zu k√∂nnen. Fachleiter Uwe Steglich, der Gemeindeverwaltung und dem Gemeinderat danke ich f√ľr das gro√üe Engagement zum Erhalt der traditionellen Steinmetzschule.‚Äú, so Patricia Wissel MdL.

Granitabbau und Verarbeitung verhalfen Demitz-Thumitz zu wirtschaftlicher Bl√ľte und √ľberregionaler Bekanntheit. Als Themendorf setzt sich die Gemeinde Demitz-Thumitz innovativ mit dem Graniterbe auseinander und bietet zahlreiche moderne ,steinreiche‚Äė Erlebnisangebote in der Tourismusregion Oberlausitz. Die Gemeinde feiert in diesem Jahr 650-j√§hriges Jubil√§um.

Ausf√ľhrliche Informationen zur Steinmetzschule unter: https://www.steinmetzschule.de/haupt1.htm und zum Granitdorf Demitz-Thumitz unter: https://www.demitz-thumitz.de/aktuelles.html

19.01.2024

 

Zur√ľck zur √úbersicht