Zusammenarbeit von Bundes- und Landespolizei in der Region

   
 

Über die Sicherheit und die Zusammenarbeit von Bundes- und Landespolizei in der Grenzregion im Gespräch mit dem Sächsischen Innenminister Prof. Dr. Roland Wöller und Bundesinnenminister Horst Seehofer.

Patricia Wissel MdL betonte in dem gemeinsam Gespr√§ch: "Nach wie vor ist der Handel mit Crystal ein gro√ües Problem. Umso wichtiger ist es, dass Polizei und Zoll bei der Bek√§mpfung des Drogenhandels in unserer Region alle Unterst√ľtzung erhalten."

 
     
Bund und Land wollen in Sachsen drei gemeinsame Fahndungs- und Kompetenzzentren schaffen - Bautzen geht in der Zusammenarbeit voran.

Auf Einladung des S√§chsischen Innenministers Prof. Dr. Roland W√∂ller informierte sich Bundesinnenminister Horst Seehofer am 12. November 2018 in Bautzen √ľber die Sicherheit und die Zusammenarbeit von Bundes- und Landespolizei in der Grenzregion. Bundes- und Landespolizisten haben vor dem Geb√§ude des gemeinsamen Fahndungs- und Kompetenzzentrums eine Blaulicht-Meile aufgebaut.

Im kommenden Jahr soll auch in Chemnitz sowie in Plauen ein gemeinsames Fahndungs- und Kompetenzzentrums von Bundes- und Landespolizei entstehen. Auf die Schaffung dieser drei Fahndungs- und Kompetenzzentren hatten sich Bundesinnenminister Horst Seehofer und der s√§chsische Innenminister Prof. Dr. Roland W√∂ller im Mai dieses Jahres geeinigt. Von den drei Zentren aus k√∂nne der ganze s√§chsische Grenzraum zu Polen und Tschechien beobachtet werden, so W√∂ller. Bundes- und Landespolizisten wollen dabei eng mit ihren Kollegen in den Nachbarl√§ndern kooperieren. Die Zentren seien offen f√ľr weitere Partner, sagte W√∂ller, und nannte konkret den Zoll.

Seehofer k√ľndigte in diesem Zusammenhang mehr Personal f√ľr die Bundespolizei in Grenzn√§he an. Der Pr√§sident der Bundespolizeidirektion Pirna, J√∂rg Baumbach, informierte √ľber 120 neue Stellen f√ľr Beamte im mittleren und gehobenen Dienst, die 2019 in Ostsachsen ihre Arbeit aufnehmen. 40 neue Stellen kommen bei der Bereitschaftspolizei hinzu. ‚ÄěWir wollen mehr sichtbare Polizeipr√§senz auf den Stra√üen‚Äú, so Seehofer.

Quelle: SZ Online