Pressemitteilungen

 

Bewerbungsverfahren fĂŒr LandĂ€rzte

Um die hausĂ€rztliche Versorgung im lĂ€ndlichen Raum zu sichern, hat sich die CDU-Fraktion im SĂ€chsischen Landtag stark fĂŒr die EinfĂŒhrung der Landarztquote eingesetzt.

Der Freitstaat Sachsen bietet angehenden Studierenden der Humanmedizin seit 01. April 2022 die Chance auf einen Studienplatz zum Wintersemester 2022/2023 abseits des regulĂ€ren Numerus clausus (NC). Erstmalig werden im Freistaat rund 40 StudienplĂ€tze fĂŒr Humanmedizin an Bewerberinnen und Bewerbern vergeben, die sich gern im lĂ€ndlichen Raum engagieren wollen und großes Interesse an der hausĂ€rztlichen TĂ€tigkeit haben. Im Gegenzug sind die Bewerber mindestens zehn Jahre im lĂ€ndlichen Raum tĂ€tig.

Bewerbungen fĂŒr einen Studienplatz fĂŒr das Wintersemester 2022/23 können noch bis 15. April 2022 ĂŒber das Online-Bewerbungsportal Amt24 unter https://amt24.sachsen.de/web/guest/leistung/-/sbw/id-6003315-leistung-0 eingereicht werden.

AusfĂŒhrliche Informationen sind auf der Website der Landesdirektion Sachsen einsehbar unter www.lds.sachsen.de/landaerzte

Quelle: Landesdirektion Sachsen, SĂ€chsisches Staatsministerium fĂŒr Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt

08.04.2022