7. Neujahrsempfang des CDU-Ortsverbandes Großpostwitz-Obergurig

   
  1. Beigeordneter des Landkreises Bautzen Udo Witschas, Johannes Miunske, Patricia Wissel MdL, Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes Großpostwitz-Obergurig Norbert Gloß, CDU-Fraktionsvorsitzender Christian Hartmann MdL, GeschäftsfĂźhrerin Katrin Miunske mit Personalleiterin Jana Kirstein Fahrzeugtechnik Miunske GmbH (v.l.n.r.)  
     

Der Vorsitzende des CDU-Ortsverbandes Großpostwitz-Obergurig, Norbert Gloß, begrüßte mit Landtagsabgeordneter Patricia Wissel und Geschäftsführerin Katrin Miunske die zahlreichen Gäste aus Wirtschaft, Ehrenamt und Vereinen. Auch in diesem Jahr fand der traditionelle Neujahrsempfang in der Fahrzeugtechnik Miunske GmbH statt. Als Gastreferent war der CDU-Fraktionsvorsitzende Christian Hartmann MdL geladen. Er informierte über die Ausgestaltung des kürzlich verabschiedeten Doppelhaushaltes 2019/2020. „Das Gesamtvolumen des DHH 2019/2020 umfasst 41,2 Mrd. Euro und setzt die Prioritäten klar und deutlich in den Bereichen Heimat, Sicherheit und Zukunft.“, so Christian Hartmann MdL.

„Den Herausforderungen im ländlichen Raum im Bereich Bildung und medizinischer Vorsorge begegnen wir mit Anwärtersonderzuschlägen für Lehramtsreferendare und Medizinstudenten. Darüber hinaus wurde der Brandschutz auf 80 Mio. Euro verdoppelt - dies ist ein wichtiges Signal, denn gerade im ländlichen Raum gilt es, die Einsatzbereitschaft der Freiwilligen Feuerwehren sicher zu stellen.“, sagte Patricia Wissel MdL.