Pressemitteilungen

 

Ehrlich und kritisch – Gespräche mit Michael Kretschmer

   
 

„Michael Kretschmer will sich zukünftig für eine verstärkte Förderung des ländlichen Raumes einsetzen – dafür hat er unsere vollste Unterstützung.“, so Patricia Wissel MdL in Wilthen.

 

 
     
   
     
     

„Demokratie lebt vom miteinander Reden und einander Zuhören, Weiterentwicklung lebt von der Umsetzung“, so Landtagsabgeordnete Patricia Wissel, die gemeinsam mit Bürgermeister der Stadt Wilthen, Michael Herfort, zum Gesprächs-Forum mit Michael Kretschmer in die Oberlausitz eingeladen hatte.

Die Stärkung des ländlichen Raumes und damit verbundene Aufgaben will der designierte Ministerpräsident Michael Kretschmer in den Focus seiner zukünftigen politischen Arbeit nehmen. Im Gespräch mit Bürgermeistern, Stadt- und Gemeinderäten sowie Vertretern aus Wirtschaft, Bildung, Gesundheit und Ehrenamt wurden Themen wie z.B. Breitbandausbau, Schule, Mittelstand, ÖPNV, Kultur, Ehrenamt und Innere Sicherheit diskutiert. Die Teilnehmer des Forums nutzen die Chance zum Kennenlernen des designierten Ministerpräsidenten und gaben ihm ihre Erwartungen und Vorschläge zur Weiterentwicklung des ländlichen Raumes mit auf den Weg.