Pressemitteilungen

 

Ehrenamtlich engagierte Naturschutzfreunde zu Besuch im SĂ€chsischen Landtag

   
 

Mit einer Einladung in den SĂ€chsischen Landtag, verbunden mit einer gemĂŒtlichen GesprĂ€chsrunde in weihnachtlicher AtmosphĂ€re, bedankte sich Patricia Wissel MdL bei den ehrenamtlich engagierten Mitgliedern des Neukircher ‚Naturschutzzentrum Oberlausitzer Bergland e.V.‘ und ihrer Vereinsvorsitzenden, Frau Katrin Poike, fĂŒr deren langjĂ€hriges Engagement.

 

 
     
   
 

WĂ€hrend einer FĂŒhrung durch das GebĂ€ude des Landtages erhielten die Besucher aus Neukirch/L. Einblicke in die Funktions- und Arbeitsweise des Parlaments.

 

 
     

Landtagsabgeordnete Patricia Wissel hatte die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Naturschutzzentrums Neukirch zu einem Besuch in den SÀchsischen Landtag nach Dresden eingeladen. Die engagierten Frauen und MÀnner aus Neukirch/L. und Umgebung trafen sich mit ihr zu einer GesprÀchsrunde in vorweihnachtlicher AtmosphÀre.

Patricia Wissel MdL dankte ihnen fĂŒr die zahlreichen ehrenamtlichen Stunden, die sie seit vielen Jahren im Bereich der Umweltbildung und Landschaftspflege erbringen. Ohne deren Engagement und Einsatzbereitschaft wĂ€ren viele Projekte des Naturschutzzentrums nicht in diesem Umfang realisierbar. Frau Wissel beantwortete gern die Fragen der GĂ€ste zur aktuellen Landespolitik sowie zu regionalen Ereignissen. Anschließend besuchten die GĂ€ste den SĂ€chsischen Landtag und erhielten einen Einblick in die Arbeit der Abgeordneten.

FĂŒr alle war es ein ereignisreicher Tag mit tollen EindrĂŒcken. Ein großes Dankeschön gilt der Landtagsabgeordneten Patricia Wissel, die dies ermöglichte.

Das Naturschutzzentrum "Oberlausitzer Bergland" e.V. setzt sich seit seiner GrĂŒndung im Jahr 1993, fĂŒr die Bewahrung, Pflege und Gestaltung der einzigartigen Naturraumausstattung des Oberlausitzer Berglandes und der angrenzenden Gebiete ein. Neben seiner zentralen Aufgabe - der Umweltbildung und -erziehung von Kindern und Jugendlichen, begleitet der gemeinnĂŒtzige Verein auch zahlreiche deutsch-tschechische Projekte.

Text: Naturschutzzentrum "Oberlausitzer Bergland" e.V.