Pressemitteilungen

 

Die Kunststoffindustrie in Ostsachsen wächst - Arbeitsgespräch im POLYSAX Bildungszentrum Bautzen

   
 

Achim Wassner, Gesch√§ftsf√ľhrer POLYSAX Bildungszentrum Kunststoffe GmbH; Ralf Liebscher, Vorstandsvorsitzender POLYSAX Bildungszentrum Kunststoffe e.V.; Patricia Wissel MdL;
1. Beigeordneter Udo Witschas und Uwe Wunderlich, Leiter Schulamt Landkreis Bautzen (v.l.n.r.).

 

 
     

Die Kunststoffverarbeitung hat in Ostsachsen, speziell in der Oberlausitz, eine lange Tradition. Das Bild der regionalen Kunststoffbranche ist dabei sehr vielf√§ltig. So werden neben Leistungen der Einzel- und Serienfertigung auch Produktentwicklung und ‚Äď vermarktung von Baugruppen durch die Oberlausitzer Kunststoffunternehmen angeboten.

Der 1. Beigeordnete des Landkreises Bautzen, Udo Witschas und die Landtagsabgeordnete Patricia Wissel informierten sich gemeinsam im POLYSAX Bildungszentrum √ľber den aktuellen Stand der Aus- und Weiterbildungsm√∂glichkeiten in der Kunststoffindustrie.

Mit dem Wachstum der Branche geht auch eine Steigerung des Arbeitskr√§ftebedarfs einher. Die POLYSAX Bildungszentrum Kunststoffe GmbH, mit ihren Gesellschaftern dem Landkreis Bautzen und dem POLYSAX e.V., wurde eigens daf√ľr gegr√ľndet, sich aktiv bei der Sicherung des aktuellen und k√ľnftigen Arbeitskr√§ftebedarfs der Kunststoffindustrie einzubringen und zu unterst√ľtzen. Dazu werden √ľberbetriebliche Ausbildung (Verbundausbildung), gef√∂rderte Fortbildungen, berufliche Weiterbildungen f√ľr Quereinsteiger sowie zahlreiche berufsbegleitende Seminare im Kunststoffbereich angeboten. Auch die Lehrstellenvermittlung sowie die M√∂glichkeit, in einem 4 w√∂chigen ‚ÄěSchnupperkurs‚Äú Kunststoff kennenzulernen, sich dabei in regionalen Betrieben zu erproben, sind Bestandteil der Angebotsvielfalt der POLYSAX Bildungszentrum Kunststoffe GmbH.
Diese Angebote werden inzwischen zunehmend genutzt und f√ľhren in den j√ľngsten F√§llen auch dazu, den Arbeitskr√§ftebedarf der regionalen Kunststoffindustrie  zu decken. Die aktuell abrechenbaren Erfolge der POLYSAX Bildungszentrum Kunststoffe GmbH beweisen, dass der im Jahr 2017 eingeleitete Kurs richtig ist und ein hohes Wachstumspotenzial aufweist.

Alle Interessierten sind recht herzlich eigeladen, sich √ľber Aus- und Weiterbildungs-angebote sowie Einsatzm√∂glichkeiten in der regionalen  Kunststoffindustrie bei der POLYSAX Bildungszentrum Kunststoffe GmbH zu informieren. Derzeit bieten die Kunststoffunternehmen noch freie Ausbildungspl√§tze an ‚Äď Informationen und Beratung erhalten Sie im:

POLYSAX Bildungszentrum Kunststoffe GmbH
Edisonstraße 4, 02625 Bautzen
Telefon: 03591 374270
E-Mail: info@polysax.de



www.polysax.de